AUSBILDUNG

Nachtflugausbildung am Verkehrsflughafen Braunschweig (EDVE)

Nach SS+30 ist noch lange nicht Schluss!

Zur Durchführung von Überlandflügen bei Nacht ist eine Nachtflugqualifikation (NFQ) erforderlich. Voraussetzung ist ein gültiger PPL-A nach JAR-FCL.

Zur praktischen  Nachtflugausbildung gehören mindestens 10 Nachtstarts und Landungen sowie 5 Nachtflugstunden, Überlandeinweisungen und 5 Platzrunden, ohne Lehrer.

Eine theoretische Ausbildung oder Prüfung ist nicht erforderlich.

 

Flugschule Braunschweig - aerowest - Nachtflugausbildung
Flugschule Braunschweig - aerowest - Nachtflugausbildung
Flugschule Braunschweig - aerowest - Nachtflugausbildung Cessna 172
Flugschule Braunschweig - aerowest - Nachtflugausbildung Cessna 172
Aerowest FlugCenter GmbH ©2017