News-Termine

News und Termine

08.04.2014

Ende der Lizenzumschreibung von ICAO auf EASA

Fristablauf Lizenzumschreibung PPL-N ICAO auf EASA, fragen Sie uns.

Wer im Besitz einer ICAO-Lizenz ist, wird bei der nächsten Lizenzverlängerung nur noch eine LAPL-Lizenz erhalten. Spätestens bis zum 08.04.2014 muss die Umschreibung selbst beantragt werden.

Für die Lizenzumschreibung auf den neuen EASA-Schein, Voraussetzung Sie haben bereits mindestens 70 Flugstunden, ist eine praktische Prüfung als Kenntnisnachweis für die Funknavigation. Damit sind die Voraussetzungen für die Lizenzumschreibung auf den EASA-Schein geschaffen.

Inhalt der praktischen Prüfung ist das Beherrschen der Funknavigation, An- und Abflug einer VOR-Station, QDM/QDR und sonstige Peilungen, zusätzlich die fliegerischen Grundübungen.

Zur Vorbereitung bieten wir Ihnen einen Funknavigationslehrgang an.

1. Theoriekurs, ca. 3 Stunden

Inhalt: Grundlagen der Funknavigation: VOR-ADF-GPS, QDM-QDR, Fremd- und Eigenpeilungen.

2. Praxis

Der fliegerische Schulungsteil besteht aus ca. 2 Flugstunden, in denen o.g. Theoriegrundlagen umgesetzt werden.

Kosten: 690 €, exkl. Landegebühren und Prüfungsflug

 


Aerowest FlugCenter GmbH ©2017